Elektrischer Fugenreiniger Test

Die besten elektrischen Fugenbürsten und elektrischen Fugenkratzer im Vergleich

  • Entfernt Unkraut, Moos und Dreck
  • Keine mühevolle Handarbeit notwendig
  • Bedienung im Stehen schont den Rücken
  • Schnelles und präzises Arbeiten möglich
  • Ideal auch für große Flächen

Das Entfernen von Unkraut, Moos und Schmutz, der sich im Laufe der Zeit in den Fugen zwischen Pflastersteinen und Platten auf dem eigenen Grundstück absetzt, gehört zu den lästigsten und zeitaufwendigsten Arbeiten für jeden Garten- oder Hausbesitzer.

Die Geräte aus dem Elektrischer Fugenreiniger Test schaffen hier Abhilfe. Die von Elektromotoren angetriebenen Gartengeräte sind speziell für die Säuberung von Fugen entwickelt und ermöglichen einen kräfteschonenden und zeitsparenden Reinigungsvorgang.

Doch die Auswahl an Modellen auf dem Markt ist groß. Wir stellen Ihnen daher die verschiedenen elektrischen Fugenbürsten und elektrischen Fugenkratzer ausführlich vor. Informieren Sie sich in den Testberichten und finden Sie heraus, welches Gerät als bester elektrischer Fugenreiniger für Ihre persönlichen Ansprüche abschneidet.

Elektrischer Fugenreiniger Testsieger

Hier finden Sie eine Auflistung der besten elektrischen Fugenreiniger und elektrischen Fugenbürsten aus dem Test:

Gloria MultiBrush Stein-, Fugen- und Terrassenreiniger

5-star-rating

fugenreiniger-test-infoDer erste Platz geht an den Gloria MultiBrush Stein-, Fugen- und Terrassenreiniger. Das Gerät überzeugt nicht nur mit hoher Qualität und einfacher Handhabung, sondern vor allem durch die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Mit dem Gloria MultiBrush lassen sich sowohl Fugen als auch Oberflächen optimal reinigen. Entsprechende Bürstenaufsätze sind bereits im Lieferumfang enthalten.

Mehr Informationen finden Sie im Gloria MultiBrush Test

fugenreiniger-kaufen

fugenreiniger-testbericht

fugenreiniger-kaufen

fugenreiniger-testbericht

Skil Fugenreiniger

5-star-rating

fugenreiniger-test-infoAuf dem zweiten Platz kann sich der Skil Fugenreiniger platzieren. Das Gerät überzeugt vor allem mit seinem leistungsstarken Motor und der unkomplizierten Bedienung. Die hervorragende Verarbeitung sämtlicher Bauteile gewährleistet, dass sich der Skil Fugenreiniger für eine lange Zeit als zuverlässiger Helfer bei der präzisen und effektiven Fugenreinigung erweisen kann.

Mehr Informationen finden Sie im Skil Fugenreiniger Test

Einhell Elektrischer Fugenreiniger

4-star-rating

fugenreiniger-test-infoDer dritte Platz geht an den Elektrischen Fugenreiniger von Einhell. Das Gerät überzeugt in erster Linie mit seinem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Der mit sehr guter Qualität verarbeitete Fugenreiniger besitzt zwar einen schwächeren Motor, kann aber vor allem mit seinem günstigen Preis punkten. Für einfache Arbeiten beim Fugenreinigen im Garten auf jeden Fall empfehlenswert.

Mehr Informationen finden Sie im Einhell Elektrischer Fugenreiniger Test

fugenreiniger-kaufen

fugenreiniger-testbericht

fugenreiniger-kaufen

fugenreiniger-testbericht

Güde Fugenreiniger

4-star-rating

fugenreiniger-test-infoDer Güde Fugenreiniger schließt im Test auf dem vierten Platz ab. Das Gerät bietet eine solide Qualität und einen starken Motor, weist allerdings auch ein paar Schwächen auf. So erschwert beispielsweise die Plastikabdeckung ein präzises Arbeiten und der Stil ist für große Personen etwas zu kurz geraten. Insgesamt ist das Gerät aber trotzdem eine Empfehlung wert.

Mehr Informationen finden Sie im Güde Fugenreiniger Test

Trebs Elektrische Fugenbürste

3-star-rating

fugenreiniger-test-infoDie Trebs Elektrische Fugenbürste kommt im Test leider nur auf den fünften Platz. Das Gerät hat mit einigen Schwächen bei der Qualität zu kämpfen. Weder das Gehäuse noch die Technik sind so stabil und robust, wie man es sich von einem elektrischen Fugenreiniger wünscht. Da können leider weder der starke Motor noch die einfache Bedienung das Testergebnis herausreisen.

Mehr Informationen finden Sie im Trebs Elektrische Fugenbürste Test

fugenreiniger-kaufen

fugenreiniger-testbericht

Was ist ein elektrischer Fugenreiniger?

elektrischer-fugenreiniger-test

Kopfsteinpflaster im Garten sind eines der vielen Einsatzgebiete für die Geräte aus dem Elektrischer Fugenreiniger Test.

Ein elektrischer Fugenreiniger ist ein speziell für die Reinigung von Pflasterfugen oder Terrassenfugen entwickeltes Gerät mit Elektromotor, der eine robuste Bürstenwalze aus Stahl oder Kunststoff antreibt. Dank des geringen Durchmessers kann die Bürste optimal in die engen Fugen zwischen Pflastersteinen und Steinplatten eindringen, um Verunreinigungen wie Moos, Unkraut oder Schmutz zu entfernen. Aufgrund des ergonomischen Haltegriffs am oberen Ende des Gerätestils sowie dem zusätzlichen Führungsrad und der Visierlinie im unteren Geräteteil kann ein präziser und vor allem kräfteschonender Reinigungsvorgang gewährleistet werden.

Vorteile eines elektrischen Fugenreinigers

Im Gegensatz zu einem Fügenkratzer oder einer Fugenbürste ohne Motor lassen sich Reinigungsarbeiten mit einem elektrischen Fugenreiniger deutlich schneller und mit weniger Kraftaufwand durchführen. Der lange Stil der Maschine ermöglicht zudem ein rückenschonendes Arbeiten im Stehen. Vor allem wenn die Fugen eines großen Grundstücks gesäubert werden sollen, ist der Einsatz einer elektrischen Fugenbürste zu empfehlen.

  • Weniger Kraftaufwand notwendig
  • Rückenschonendes Arbeiten im Stehen
  • Schnelle Reinigung großer Flächen

Wie funktioniert ein elektrischer Fugenreiniger?

Die Funktionsweise der im Elektrischer Fugenreiniger Test vorgestellten Geräten, ist sich bei allen Modellen ähnlich. Für den Betrieb müssen die Geräte per Netzstecker mit Strom versorgt werden. Wird der Motor gestartet, so treibt dieser eine kleine Bürstenwalze an, die sich mit bis zu 3000 Umdrehungen pro Minute bewegt. Die robusten Borsten der Walze sind üblicherweise aus robustem Metall oder stabilem Nylon gefertigt. Schiebt man das Gerät nun entlang der Fuge, so dringen die Borsten in die engen Rillen ein und lösen dort sämtliche Verunreinigungen. Ein über der Borstenwalze montierter Spritzschutz verhindert dabei, dass der gelöste Dreck unkontrolliert herumfliegt.

Was ist beim Kauf eines elektrischen Fugenreinigers zu beachten?

Ein guter elektrischer Fugenreiniger muss verschiedene Kriterien erfüllen, damit ein effektives und effizientes Arbeiten möglich ist. Lesen Sie daher vor dem Kauf eines Gerätes die detaillierten Testberichte durch und achten Sie dabei vor allem auf die folgenden drei Punkte:

Leistungsstarker Motor

fugenreiniger-test-infoDas Herz eines jeden Elektrogerätes ist der Motor. So auch bei den elektrischen Fugenreinigern aus dem Test. Stellen Sie sicher, dass Ihr favorisiertes Modell über einen leistungsstarken Motor verfügt. Auf diese Weise steht genügen Power zur Verfügung, um auch hartnäckigen Schmutz aus den Fugen entfernen zu können. Ein guter elektrischer Fugenreiniger sollte zwischen 300 und 500 Watt Leistung bieten und die Bürste mit ungefähr 2000 Umdrehungen pro Minute bewegen.

Solide Verarbeitung

fugenreiniger-test-infoEine hohe Qualität bei den verwendeten Bauteilen und deren Verarbeitung erhöht die Lebensdauer einer guten elektrischen Fugenbürste. Vergewissern Sie sich, dass ihr ausgewähltes Modell eine gute Qualität aufweist. Vor allem die Geräte von Markenherstellern wie GLORIA Haus- und Gartengeräte GmbH, Einhell Germany AG oder Robert Bosch GmbH zeichnen sich durch höchste Qualitätsstandards und eine Produktion „Made in Germany“ aus. Wer sich für eines dieser Modelle entscheidet, der kann es für einen langen Zeitraum verwenden.

Einfache Handhabung

fugenreiniger-test-infoEine unkomplizierte Bedienung des Gerätes ist Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Reinigungsvorgang. Überprüfen Sie, dass ihr gewünschtes Gerät einfach zu handhaben ist. Das fängt bei der Inbetriebnahme wie dem Austausch und der Justierung der Bürstenwalze an und geht über Details wie die Kabelführung bis hin zur Führung des Geräts im praktischen Einsatz. Ein guter elektrischer Fugenkratzer verfügt beispielsweise auch über einen ergonomischen und individuell verstellbaren Haltegriff.

Sehen Sie sich die einzelnen Testberichte an und entscheiden Sie selbst, welches Gerät als bester elektrischer Fugenreiniger für Ihre persönlichen Ansprüche infrage kommt.

Kein guter elektrischer Fugenreiniger dabei? Wie wäre es mit einem günstigen Gerät aus dem Fugenkratzer Test, falls Ihnen die Arbeit per Hand nichts ausmacht?

Sie suchen einen Fugenreiniger für das Bad? Dann informieren Sie sich im Fugenbürste Test über Modelle für das Reinigen von Fliesenfugen im Haus.